Diamol

Diamol ist das Fließhilfs- und Bindemittel (Anti-Caking) für die Futtermittelindustrie. Seit Jahrzehnten bewährt und immer wieder aktuell löst Diamol viele technische Probleme im Rohstoffmanagement und Mischfutteralltag. Es verhindert Brückenbildung im Silo bei z.B. Einzelkomponenten, Mineralfutter, Premixen und Fertigfutter.


Diamol ist ein effektives Vermahlungshilfsmittel und ermöglicht höhere Anteile an Flüssigkomponenten (z.B. Fette, Melasse, Zusatzstoffe). Wenn man Diamol anwendet, vermeidet man auch Kondenswasserbildung im Silo. Man bekommt zugleich positive Nebeneffekte im Verdauungssystem der Tiere und beim Vorratsschutz. Abschließend funktioniert Diamol als Trägerstoff für Säuren, Vitamine, Fette und in Vormischungen.